Es gibt Orte in Deutschland, an die ich einfach immer wieder gerne reise. Bereits letztes Jahr im Sommer haben wir auf einem kleinem Roadtrip die malerische Mosel Region erkundet. Aus Zeitgründen haben wir es damals nicht mehr nach Cochem und Beilstein geschafft, wollten aber die Ausflüge dieses Mal gerne nachholen. Was mich an der Mosel Region besonders fasziniert, ist die unvergleichliche Urlaubsstimmung. Historische Städtchen, romantische Schlösser und Burgen, namhafte Weingüter und zahlreiche bunte Fachwerkhäuser, die sich wie Perlen an der Flusslandschaft reihen: Ein Urlaub an der Mosel ist nicht nur wunderschön, sondern auch vielfältig. Dieses Mal ging unsere Erkundungstour ins Ferienland Cochem.